7 Sachen

Vor kurzem bin ich, via Ingwersirup, über das Blog von Frau Liebe gestolpert. Seitdem habe ich es, denke ich, von vorne bis hinten durchgelesen. Besonders gut gefällt mir die Idee der „7Sachen“. Da mach ich gern mit und präsentiere erstmals: 7 Sachen, für die ich am heutigen Sonntag meine 2 Hände gebraucht habe:

Eine „schönetagebox“ geschenkt bekommen, sofort ausführlich durchstöbert und bereits die ersten Einträge für besonders schöne Tage vorgenommen.

Die gestern gekochte Marmelade mit Schildchen versehen und in die Vorratskammer verfrachtet. Erdbeer-Minze und Vierfrucht-Samt. Mmmmmmh!

Das Bastelregal aufgeräumt und alle afrikanischen Stoffe ordentlich zusammengelegt.

Dem Bastelregal eine schickere Erscheinung durch ein Bambus-Gewand verliehen.

Waffeln gebacken und mit viel Sahne und frischen Erdbeeren vertilgt.

Dem schlechten Wetter, das herrscht seit wir hier wohnen, die Zunge rausgestreckt und einfach trotzdem die Fenster geputzt. Dies widerfuhr ihnen zum ersten Mal seit das Haus gebaut wurde, so dass ich hoffe, dass sie selbst nach dem sicher bald kommenden Regenguss immer noch klarer sind als heute morgen.

Die letzten paar der neuen Stoffe für den Dawanda Shop sowie zwei kleine Kosmetiktäschchen, die sich im Bastelregal fanden und der Shopaufnahme harrten, fotografiert.

Das „Original“ von Frau Liebe hier.

2 Gedanken zu “7 Sachen

  1. Katha schreibt:

    Unser Haus ist auch erst ein paar Monate alt und einen Fensterwischer haben meine Fenster auch erst einmal zu Gesicht bekommen. Aber draußen im „Garte“ sind wir noch fleißig am werkeln, also warum putzen, wenn doch eh alles wieder 1 Tag später schmutzig wird. 😉

    http://lieblings-blog.blogspot.com/

    • siebenhundertsachen schreibt:

      Naja, dieses Haus ist knapp 2 Jahre alt, aber unsere Wohnung ist halt erst seit kurzem fertig… Also waren die Fenster nun 2 Jahre ungeputzt … da sieht man dann wenigstens so richtig, was man geschafft hat 😉

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.