7 Sachen unterwegs

Da wir am gestrigen Sonntag die meiste Zeit auf Reisen waren, gibt es die 7 Sachen erst heute. Außerdem sind leider, wegen der gebotenen Eile, die meisten Fotos etwas unscharf geworden. Hierfür bitte ich vielmals um Entschuldigung. Also hier nun: Sieben Sachen für die ich am gestrigen Sonntag meine Hände gebraucht habe, nach einer Idee von Frau Liebe.

Sehr früh am Sonntag: Kirschkuchen aus dem Ofen genommen, ihn einige Stunden später reisefertig gemacht.

Wäsche aufgehängt.

„Noch schnell“ die Nägel lackiert, zu ungeduldig gewesen, verschmiert, im Auto nochmal lackiert.

Etwa die Hälfte der zweiten Vorderseite meiner Sommerstrickjacke fertig gestrickt, während die bundesdeutsche Autobahn an mir vorbeisegelte.

Kirschkuchen verspeist.

Bei der Zubereitung von mediterranem Fisch mit Tomatenkruste und Rosmarinkartoffeln (hier im Bild) assistiert und sie nachher gegessen.

Unsere Aloe vera, die auf dem schwiegermütterlichen Balkon wegen Lichtmangels in Kur war, wieder in Empfang genommen und nach Hause transportiert (die fachkundige Verzurrung hat der liebe Gatte angebracht und geschleppt hat er sie auch, ich hab sie nur gestreichelt mich gefreut, dass sie wieder bei uns ist.)

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.