7 Sachen

Auch gestern habe ich wieder zahlreiche Dinge mit meinen Händen getan. In erster Linie habe ich sie über dem Kopf zusammengeschlagen, aber ansonsten auch noch das hier:

1. Die Yogamatte ausgerollt und Yoga gemacht.

2. Die 4. Kerze angezündet und gedacht „das ging schnell“.

3. Teil 1 des „Weihnachtsgroßreinemachens“ (ich bin derzeit im Astrid Lindgren-Fieber): Liegengebliebene Wäsche wegwaschen.

4. Unter vielen dürren und nadellosen Exemplaren doch noch ein ansehnliches Bäumchen erbeutet. Es ist zwar klein von Statur aber hat Nadeln für mindestens das doppelte seiner Größe…

5. Teil 2 des „Weihnachtsgroßreinemachens“: Bad putzen

6. Zum Aufwärmen und gegen die Dunkelheit eine Gewürzmilch zusammengebraut.

7. Meine verbliebene Füllwatte noch schnell in einige Herzkissen verwandelt für die heutige Übergabe (die ich dann leider doch verpasst hab).

Mehr 7-Sachen-Sonntage und die charmante Erfinderin selbst bei Frau Liebe.

3 Gedanken zu “7 Sachen

  1. LinaLuna schreibt:

    Soso, auch eine dm-Anhängerin. Hehe. Der Badputz sah nämlich bei mir heute EXAKT genauso aus. (Gleicher Handschuh, hehe).
    Wo gibt es denn sooo tolle Yoga-Matten? Die ist ja kuschelig! 🙂

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.