Diese Woche gekocht

Immerhin schon am Sonntag: mein kulinarischer Wochenrückblick. Wobei viel gibt es da, dank saftigem Überstundenkonto nicht zurück zu blicken.

Samstag: Geburrstagsparty bei Nähfreundin Z. Mein Beitrag zum Buffet: Taboulé, Hot Salsa und Tomatenbutter.

Sonntag: verkatert und auch noch relativ satt vom Vortag gab es Rosmarin-Chili-Foccacia und Salat
image

Der Teig besteht aus 300g Mehl, 120ml Wasser, 2 EL Olivenöl, 1TL Zucker und 10g Hefe, sowie Salz. Daraus eine Hefeteig zusammenkneten, ggf. mehr Wasser nehmen. Nun kann man den Teig aromatisieren, in meinem Fall mit Chili und Rosmarin. Dann sollte der Teig so 2 Std. gehen. Nun wird der Teig Ca. 1 cm dick ausgedrückt und mit Belag belegen. In meinem Fall Zucchini, Tomaten, Parmesan und Pesto.

Etwa 20 Min backen.

Montag: Nüscht

Dienstag: Crepes herzhaft und süß

Nach Rezept einer Klassenkameradin in Frankreich. Pro Person ein Ei. So viel Mehl dazu geben, dass ein dicker Klops entsteht. Nun je Ei einen TL geschmacksneutrales Öl dazu geben und dann mit dem Schneebesen so viel Milch unterrühren bis ein dünnflüssiger Teig entsteht. Noch eine Prise Salz dazu und dann kann’s los gehen. Eine Pfanne mit flachem Rand auf den Herd stellen und leicht buttern. Einen Löffel Teig darin ausfließen lassen und bei etwa 2/3 höher Flamme abbacken. Füllen herzhaft oder süß. Hier z.b. mit Tomaten, Bärlauchpesto und Käse.

Mittwoch: Der Klassiker: Bratkartoffeln mit Spinat und Spiegelei

Donnerstag: Krautsalat mit Äpfel und Joghurtdressing, dazu Käse

Freitag: waren wir zu Spieleabend und Essen bei Freunden

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.