Entzug!

Ich habe keine Zeit zum bloggen heute. Und hätte ich welche, hätte ich was über meinen Zuckerverzicht gebloggt. Aber was ich nicht getan hätte, wäre diesen Beitrag dann beim MMM zu verlinken. Selbst wenn ich bestimmt was über meine selbstgekochten Sachen geschrieben hätte.

Ich habe eben eine kleine Verschnaufpause genutzt, um beim MMM reinzuschauen. Und ich habe viele schöne Kleider gesehen. Leider habe ich, wie auch schon in den letzten Wochen auch wieder einige vollkommen themenfremde Beiträge gesehen. Marmelade, Stofftiere, Täschchen. Ich möchte nach dieser Diskussion deutlich sagen: Ich mag den MMM als Forum für den Austausch über selbstgenähte und getragene Kleidung. Und ich finde es ganz toll das Catherine diesen ins Leben gerufen hat und weiterhin als Gastgeberin anbietet. Ich finde es selbstverständlich, dass man sich an die Spielregeln hält und dass man zurückverlinkt! Und ich ärgere mich, dass der MMM als Plattform zur Bekanntmachung des eigenen Shops missbraucht wird. Versteht mich nicht falsch: Ich mag Marmelade, und Taschen, und Reststoffverwertung. Aber es gibt das sonntagssüß, den creadienstag, den upcycling-Dienstag und ich bin sicher noch viele weitere virtuelle Treffs, die genau für diese Dinge gemacht sind!

Heute ist ein Tag der ganz dringend nach Schokolade verlangt. Da bringen alle Cashews nix. Furchtbarer kalter Entzug. Ich hoffe, es wird morgen besser. Bisher bin ich eisern.

Der Zug hat 30 Minuten Verspätung und mein Akku ist fast leer. Sagte ich schon, dass ich mir Schokolade wünsche?