Sommergarderobe

Nachdem die Hochzeit nun erfolgreich geglückt ist, habe ich wieder DIY – Kapazitäten frei. Und das ist auch gut so, denn bald steht unser Urlaub in Frankreich an und das ein oder andere schnell trocknende , nicht knitternde Camping- und Fahrrad-kompatible Kleidchen her. Weil das Stofflager in Sachen Sommerstoff nur lauter geliebte und kostbare Schätze enthält war ich also erstmal bisschen shoppen . Schnell-mal-wegnähen-Stoffe im Schlussverkauf.

image

Der linke war ein Glücksfund. Leinen in weiß für 8 Euro/m. Der wird gemeinsam mit einem lang gehüteten Schätzchen zu einem Kopfkleiderschrank-Rock.

Der nächstes ist ein Stoff mit Stickerei – Abschluss , schöne leichte Baumwolle. 2,3 zum Preis von 2m und für 9 Euro auch sehr akzeptabel. Ich glaub das wird ein langer wallender Rock.

Der nächste wird ein Kleid. Vielleicht NewLook 6069, wer weiß. Auch 100%  Baumwolle für 4 Euro.

Und dann noch Hortensien-farbener Baumwolle-Stretch. Der darf vielleicht ins Lager.

Ich hätte noch Jersey für ein Knip-Kleid, aber da muss ich erst an den Schnitt nochmal ran.

Und schon lange habe ich einen langen Stufenrock zugeschnitten vor dem ich mich etwas fürchte . Etwas viele Pläne? Macht nichts. Da ich auf alles Lust hab, freu ich mich einfach über alles was rechtzeitig fertig wird.

Ein Gedanke zu “Sommergarderobe

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s