Dinge, die man nicht versteht

Warum alle Leute am 7.1. unbedingt zum Arzt gehen müssen. Warum am 2.1. die Regale des Supermarktes aussehen, als wären wir in der DDR. Warum es die ganze Zeit regnet und überhaupt nicht Winter ist. Warum jemand vollkommen hässliche und stinkende nervige kleine Hunde züchtet. Warum derjenige die dann nichtmal erzieht. Warum ich wieder arbeiten soll, wo ich doch noch ganz viel nähen und stricken könnte. Warum der Weihnachtsstern seine Blätter abwirft. Warum die Spülmaschine sich nicht selbst ausräumen will. Warum man eigentlich permanent ausmisten könnte, obwohl man eigentlich nie Sachen kauft, die man unnütz findet. Warum es keine Tüten nur mit grünen Gummibärchen gibt. Warum immer am Ende noch 5 Plätzchen übrig sind, die man einfach nicht mehr essen will. Warum denn bloß schon wieder der Urlaub vobei ist.

3 Gedanken zu “Dinge, die man nicht versteht

  1. Goldengelchen schreibt:

    Ha, das kann ich alles sooo unterschreiben. Aber das besonders:
    „Warum man eigentlich permanent ausmisten könnte, obwohl man eigentlich nie Sachen kauft, die man unnütz findet.“
    Viele Grüße, Goldengelchen

  2. 101dingein1001tagen schreibt:

    Ich kaufe eigentlich fast überhaupt nie ein, und trotzdem ist alles voller Kram 😉 Und ansonsten: Stimmt. Ich möchte auch gern wieder ins Bett. Für so drei Wochen. Ich finde, ich hab jetzt erst mal wieder genug gearbeitet… Und überhaupt wir alle.

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.