Veggieblogtag #19: Arabisches Gemüse

—-
Der Veggieblogtag unterstützt die VeBu-Aktion „Donnerstag=Veggietag„. Jeden Donnerstag gibt es hier bei mir und bei allen BloggerInnen die mitmachen wollen etwas themenbezogenes zu lesen, Rezepte, Tipps, lesenswertes. Wer Lust hat darf gern mitmachen und auch das Bild aus der Seitenleiste mitnehmen. Hinterlasst gern einen Kommentar. Alle Rezepte pinne ich auch bei Pinterest auf dieses Board. Mehr Infos zur Aktion auch in diesem Blogpost.
——

Hallo, liebe Donnerstags- oder Immer-Vegetarier und willkommen zu einer neuen Runde Rezepte-Tausch. Wer mitmachen mag, ist herzlich eingeladen einen Kommentar zu seinem Beitrag zu hinterlassen.

Heute mal wieder was arabisches. Ich mag arabische Küche sehr gern und man kann viele Rezepte sehr leicht vegetarisch abwandeln. Heute ein Pfannengemüse mit Couscous, ein gutes Gericht um reinzuwerfen, was halt grad da ist.
image

Zutaten für 4:
150g Coucous
5 Stücke Gemüse, bei mir diesmal: 1 Süsskartoffel, 1 Paprika, 1 Karotte, 2 Stangen Staudensellerie, 1/4 Spitzkohl
1 Zwiebel
1 Handvoll Rosinen
1 El Pinienkerne
1 Dose Tomaten stückig
Ras-el-Hanout (oder eine andere arabischr Gewürzmischung), Kreuzkümmel, Zimt, Paprika rosenscharf, Honig, Salz, Pfeffer

Die Zwiebel in grobe Würfel schneiden und gemeinsam mit den Pinienkernen und einer ordentlichen Prise aller Gewürze in neutralem Öl oder Butterschmalz anbraten.

Das Gemüse grob würfeln. In die Pfanne geben, kurz mitbraten, dann mit 2 Tassen Brühe und den Tomaten auffüllen. Rosinen zugeben. Schonmal grob abschmecken und dann auf kleiner Flamme bei offenem Deckel köcheln, bis das Gemüse gar ist.

Den Couscous kurz vor dem servieren in eine Schüssel geben, gut mit Brühe bedecken, mit Kreuzkümmel und einer Prise Ras-el-Hanout würzen, 10 Minuten quellen lassen, dann einen Stich Butter unterrühren.

Dazu kann man eine Joghurt-Sosse mit Minze oder klassisches Tsatziki reichen.

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s