Frühlingsjäckchen Knitalong: Zweiter Zwischenstand

Beim letzten Zwischenbericht habe ich es nicht geschafft rechtzeitig einen Post fertigzuschreiben und ich war auch etwas über meinen mangelnden Fortschritt bedrückt. Es ist halt der Nachteil, wenn man alle Teile gemeinsam strickt, dass eine Reihe ziemlich ewig dauert und man den Fortschritt nicht so schnell sieht. Zudem bin ich auch keine sehr konsequente Strickerin, wenn ich abends Zeit hab, dann nähe ich eigentlich meist. Wenn wir fernsehen,  was wir ohnehin selten genug tun (zum Glück!), dann bin ich oft so von der Kiste absorbiert, dass ich das Strickzeug in meiner Hand schlicht vergesse. Dennoch, ich habe Fortschritt, wenn auch kleinen und komme derzeit, weil der Mann zuhause weilt, auch öfter untertags zu ein paar Reihen. So sieht es derzeit aus:
image

Das Muster strickt sich super und die Wolle (Merino extra fine von Drops in blaulila) mag ich sehr. Ich orientiere mich kaum an der Anleitung,  die ohnehin vor Fehlern strotzt, sondern vergleiche stetig mit meinem Kaufjäckchen. Ich habe etwas Sorge,  dass die fertige Jacke zu weit sein wird, aber ich hoffe jetzt einfach mal…
image

Ich bin nun fast an der Stelle, wo die Armlöcher beginnen und wo ich auch den V-Ausschnitt starten werde. Das heißt, ich werde das Gestrickte nun Teilen und ab jetzt Vorderteile und Rückenteil einzeln beenden. Das wird sehr motivierend sein…
image

Bei den Ärmeln bin ich noch unentschieden,  ob ich mich an Puffärmeln versuchen soll. Vielleicht ist die Wolle dafür schon latent zu dick? Ich stricke Ärmel gern direkt an, das geht doch mit Puffärmeln gar nicht, oder?
image

Ich befürchte außerdem, dass ich Wolle nachbestellen muss, was mir sehr selten passiert. Meist habe ich eher so 2-3 Knäuel über… aber Lanade macht ja jetzt Paypal. Hihi. Da werde ich bestimmt nur genau 2 Knäule nachbestellen, was?

Meike begrüßt uns an diesem herrlichen Sonnentag zum virtuellen Strickkränzchen und ist schon sehr viel weiter als ich und hat auch noch passende Nähpläne.

2 Gedanken zu “Frühlingsjäckchen Knitalong: Zweiter Zwischenstand

  1. meike schreibt:

    Ich mache nur verzückt „hach“, wenn ich deine Jacke, die Farbe und das Muster sehe! Mach weiter, ich will das Jäckchen an der Frau sehen!

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s