Stoffwechsel: Mein Stoff

image

Dieses schöne Päckchen kam bei mir schon etwa zur Halbzeit an. Ich wusste beim ersten Blick auf das Etikett, von wem es kommt, denn ich erkannte die Handschrift. Ich bin irgendwie gut im Erkennen von Schriften und habe das beim Klausuren korrigieren schon fast zu einem kleinen Spleen kultiviert. So sah ich das Paket und wusste … ist meine Stoffsucherin. Das stört mich übrigens gar nicht, denn so habe ich die Absenderin bei der Stoffsuche gleich vor Augen, das hat was.

Der Inhalt des Paketes und des langen Briefes, den ich noch dazu erhielt, hat mich sehr glücklich gemacht.
image

Ein wunderschöner Stoff. Diese kleinen Herzen, die man erst auf den zweiten Blick erkennt sind total toll.

Meine Stoffsucherin hat sich viele Gedanken um die Farbwahl gemacht. Sie hat zuerst nach petrol gesucht. Aber lila trage ich ja auch viel und gern, da lag sie schon ganz richtig. Ich habe selbst noch nie einen schwarzgrundigen Stoff gekauft, obwohl mir schwarz hervorragend steht und ich viel schwarz trage. Warum, weiß ich gar nicht genau. Vielleicht habe ich immer gedacht „zu dunkel“ oder bisher einfach wenige schwarzgrundige Stoffe gesehen, die trotzdem ein adäquat frisches Muster hatten? Dieser Stoff ist jedenfalls nicht zu streng und ich bin sehr gespannt, wie ich mich in einem schwarzen Sommerkleid fühlen werden. Kombinationssachen wie lila Schuhe, einen lila Gürtel hätte ich auf jeden Fall.

Und was kam dann noch zum Vorschein:
image

Alles was das Kurzwaren-Herz zu diesem Stoff begehrt. Als Extra, für meinen Aufwand bei dieser Aktion. Wie toll ist das denn bitte? Ich wäre selbst bestimmt nicht so umsichtig gewesen, mich so komplett einzudecken, hätte ich den Stoff selbst gekauft. Nein ich hätte irgendwann mangels Paspel oder Reißverschluss ein halb fertiges Kleid liegen gehabt. Und jetzt kann ich so richtig aus dem Vollen schöpfen. Sehr großes Hachz hier! Große #nähnerd-Romantik das alles! Ein bisschen wie Herzblatt, nur viel besser!
image

Was soll nun daraus werden? Ich hatte ja selbst deklariert, mich vielleicht ganz evtl. mal an Oberteilen versuchen und ansonsten einen Onion 3033 nähen zu wollen. Nun, tja, öhöm. Ich fürchte, das wird nix. Für Onion 3033 und eine passende Bluse habe ich mir, rein zufällig und praktisch unfreiwillig, schon Stoff gekauft, als ich auf der Suche nach Stoff für meine Stoffempfängerin bei alfatex auf der Suche war (und fündig wurde). Und ich finde den Stoff auch einfach so schön, dass ich ihn in ein tolles Kleid verwandeln muss. Es geht nicht anders. Und es ist zum Glück auf genug davon da, da war meine Stoffsucherin nämlich sehr sehr großzügig. Sie hatte nämlich auch ein Kleid im Kopf. Ein Hemdblusenkleid wünscht sie sich. Ich bin noch nicht ganz sicher. Vielleicht finde ich die Kombi aus Hemdblusenkleid und dem lieblichen Muster zu bieder. Ich denke derzeit in Richtung eine Vogue 8787. Da bin ich aber noch in der Testphase, und nur wenn mir das sehr sehr gut steht, darf dieser Stoff auch eins werden. Der Schnitt frisst allerdings eine raue Menge Stoff, das muss ich erst noch mal nachmessen und überlegen. Sonst werde ich auf meinen Alltime-Favorite New Look 6069 zurückgreifen. Keine Experimente mit dem Schätzken!

Ihr seht: Ich bin schwer verliebt und freue mich, den Stoff zu verarbeiten. Nun muss ich nur noch die Zeit finden. Danke liebe #nähnerd-Freundin!

16 Gedanken zu “Stoffwechsel: Mein Stoff

  1. Lucy schreibt:

    Haha, das ist ja ne interessante déformation professionelle, die du da hast. Falls Wissenschaft nicht mehr läuft, machst du einfach eine Zweitkarriere als Handschriftengutachterin. (Ich konnte eine zeitlang nicht mehr ohne inneren Korrekturstift lesen, fand immer jede Menge Druckfehler in Büchern und hatte den fast unbezwinglichen Drang, sie anzustreichen. Das hat sich glücklicherweise wieder gegeben, als ich nicht mehr so viel korrigieren musste.)

    Der Stoff würde sich bestimmt gut als New Look machen. Den Vogueschnitt finde ich persönlich eher schwierig: Asymmetrie oder Wasserfallausschnitt (wenn das der ist, den ich gefunden habe), beides kann toll sein, oder auch sehr daneben gehen. Aber wenn der Schnitt vorher getestet wird ist das Risiko ja dann überschaubar.

    viele Grüße!

    • Lotti Katzkowski schreibt:

      Frau Nahtzugabe sagt schon wieder was ich denke.
      Also ich kann mir ebenfalls den New Look Schnitt gut vorstellen, den Vogue Schnitt hingegen nicht, da ich denke, dass dafür ein fließenderer Stoff besser geeignet wäre.
      Ich fänd allerdings ein Hemdblusenkleid auch perfekt für dich und den Stoff.
      LG

  2. Lottie Kamel schreibt:

    So ein schöner Stoff und liebe Zugaben, die du für den ganzen Aufwand und die super Organisation trotz zahnendem Kind etc. sehr verdient hast! Ich bin ja so gespannt was daraus wird, deine Vorschläge gefallen mir beide, New Look wäre ein schön romantischer Schnitt dazu, das würde gut passen.

  3. Luzie schreibt:

    Tolles Paket!
    Ich kann mir gerade den (nicht wirklich) lieblichen Herzchenstoff gut in Kombination mit einem eher „strengen“ (auch nicht wirklich) Hemdblusenkleid vorstellen.

    LG

  4. füßchenbreit schreibt:

    Oh, so ein schönes Komplettpaket! Das hast du dir auch wirklich verdient.

    Ich kann mir auch den New-Look-Schnitt oder ein Hemdblusenkleid gut vorstellen. Für den ungewöhnlichen Vogueschnitt aus gemustertem Stoff fehlt mir das Vorstellungsvermögen.

    Viel Spaß und nochmals vielen Dank für die tolle Aktion.
    füßchenbreit

  5. Pepita schreibt:

    Da sind sich ja alle einig, ich bin auch für New Look. Kann mir aber auch ein Hemdblusenkleid gut vorstellen. Ich glaube nicht, dass es bieder aussehen würde.
    So wie auf das Vorstellen der Stoffe, freue ich mich jetzt auf die fertigen Kleider (äh, Röcke und Oberteile).
    LG Rita

  6. frifris schreibt:

    Oh, das ist allerdings ein tolles Stöffchen und ohne dich zu kennen, finde ich es auch sehr sehr gut für dich ausgesucht. Das Zubehör hast du dir dicke verdient!
    Wenn dir New Look nicht zu langweilig ist (weil du ihn ja schon ein paar Mal genäht hast) fände ich den auch sehr schön dazu. Und ein Hemdblusenkleid könnte ich mir auch gut vorstellen, der Stoff sieht dafür eigentlich gut aus, ich glaube nicht, dass das bieder wäre. Aber schwierig, du kennst dich ja selbst am besten!
    Liebe Grüße und nochmals danke für die Organisation! Ganz tolle Sache 🙂

  7. Bunte kleider schreibt:

    Ich finde den Stoff sehr toll für dich. Das New Look kann ich mir auch gut vorstellen, der Stoff ist so klassisch schön, der würde zu vielen Schnitten passen.
    Vielen Dank für die tolle Aktion und die ganze Organisation, die du mit deinem Alltagsstress, den du gerade hast, gestemmt hast.
    LG,
    Claudia

  8. schildkroete schreibt:

    Auch von mir nochmal ganz herzlichen Dank für diese tolle Aktion!
    Dein Stoff samt Zubehör ist wirklich schön, mal Herzchen, die mir auch gefallen. Wobei ich eher kein Hemdblusenkleid wählen würde……Ich bin gespannt!
    Herzliche Grüße
    Sabine

  9. anusch schreibt:

    Ein wirklich interessanterStoff, der auch gut zu mir passen würde. Und toll, gleich mit Zubehör geliefert, das nenne ich Service.
    Danke für diese wunderbare SewAlongIdee und deine viele Mühe.

  10. Dodosbeads schreibt:

    Ganz , ganz schöner Stoff ! Und so ein liebevolles Care Paket hast Du echt verdient für die Idee und den Aufwand !Das Vogue Kleid seh ich wie meine Vorrednerinnen auch nicht unbedingt aus diesem Stoff. New Look ist okay , aber ich hatte grad ganz andere Visionen von Dir und dem Stoff … Burda hatte mal so eine Fotostrecke mit sizilianisch inspirierten Modellen ( also etwas strenger vom Schnitt , etwas Verzierung mit schwarzer Spitze , figurnah und weiblich , aber ein Hauch unnahbar ) – das fänd ich als Kontrapunkt zu den Herzen , die man erst auf den zweiten Blick sieht , und mit Dir drin sehr spannend ( weiss aber nicht , ob Du sowas magst )
    LG Dodo

  11. Muriel schreibt:

    Hallo liebe Frau Siebenhundertsachen,

    da hatte dein Stoffwichtel ja eine tolle besondere Idee für Dich. Das Komplettpaket hast Du Dir auch wirklich verdient.

    Der Stoff passt klasse zu Dir – Herzchen aber nicht süß – gemustert aber doch eher chaotisch 🙂 . Der New Look Schnitt kann ich mir sehr gut zu dem Schnitt vorstellen – wobei ich auch sehr gerne das Vogue Kleid an Dir sehen würde.

    Viel Spaß beim Nähen.

    Lieber Gruß, Muriel

  12. Suse schreibt:

    Mir gefällt Dein Stoff auch sehr sehr gut. Schwarz kann ich mir bei Dir gut vorstellen und bin super gespannt, wie es an Dir aussieht. Ich wäre für das Hemdblusenkleid, Das fänd ich genau richtig für den Stoff und das wird auf alle Fälle nicht bieder. Danke für diesen wundervollen Austausch. Ich bin ganz glücklich mitzumachen und die Organisation ist toll. Liebe Grüße Susi

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s