Sonntagssachen #10/2015

image

Der Morgen begann mit puzzlen und Kuchenplanung beim Frühstück. Apfelkuchen natürlich. Es wurden ferner gemeinsam mit dem Minimensch Halstüchlein geresteverwertet. Am Nachmittag kam Besuch von des Minimenschen Patentante aka Freundin L. Der Kuchen wurde verspeist, das Kind bespielt und die Zeit verquatscht. Danach flott alles für Shawarma vorbereitet. Der Abend war gefüllt mit Apfelkompottproduktion (Es reißt nicht ab mit den Äpfeln) sowie dem sehr erfolgreichen Nähen eines beerenfarbenen Cardigans.

3 Gedanken zu “Sonntagssachen #10/2015

  1. Mimperella schreibt:

    Der Cardigan ist aber hübsch. So ein Fluddelstoff naht sich doch bestimmt nicht leicht. Löcher mit ab und zu nen Wollfaden. Aber sehr schön.

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s