Sonntagsbilder #11/2015

image

Dank Zeitumstellung waren wir sehr früh wach. Viel Zeit zum Büchergucken und Duplo bauen (hier im Bild die enorm praktische Kombination aus Stall und Feuerwehr mit Garage neben dran). Und ja, ich habe länger meine Schnittmuster nicht zurück sortiert (und nicht gebügelt) – – jetzt aber. Nach ausgiebigem Frühstück wurden Unterwegsbrote und Unterwegs-Smoothie bereitet und es ging zum Schloss Raesfeld im Münsterland, wo es angrenzend an den Tiergarten des Schlosses, ein sehr schönes Naturerlebnisgelände mit Balancierpfaden und Niedrigseilgarten gibt (eine sehr explizite Empfehlung an Eltern kleiner Kinder im nördlichen und westlichen NRW). Sehr zur Freude des Minimensch, der im Glück balancierte, kletterte und über Wackelbrücken wankte. Das Schloss selbst ist ein Hotel und dort gab es dann für uns noch einen kalten und teuren Kaffee. Auf der Heimfahrt waren uns verschiedene Baustellen und Vollsperrungen im Weg, so dass außer Essen nur noch Baden drin (und nötig – Waldboden allüberall) war. Ente, Robbe und Robbe waren mit von der Partie. Das Kind schlief naturgemäß früh und schnell und ich widmete mich dem nächsten Rock im Projekt Brot und Butter, der durch die Stoff-Schnitt-Kombination Erinnerungen an die beiden wunderbaren nähnerds Frau Crafteln und Lotti vereint und schon jetzt ein doller Nähnerdflauschrock ist.

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s