Keine Sonntagssachen

Eigentlich hatte ich natürlich Bilder von einem schönen Sonntag und auch einen fast fertigen Post zur Balkongartenplanung. Aber nach den gestrigen Wahlergebnissen kommt mir das missstimmig vor. Heute nichts harmonisches hier. Bauchschmerzen, Sorge und auch viel Unverständnis, das ja.

2 Gedanken zu “Keine Sonntagssachen

  1. Tanja schreibt:

    Nicht schweigen, genau das finde ich auch richtig. Danke für deine Ausnahme, keine Sonntagssachen als Reminder. Wunderbar! Ich bin auch so fassungslos. Und voller Sorge….

    Bei twitter habe ich gelesen, dass du gern mal zur Postwachsttumsbewegung/-ökonomik schreiben würdest. Ich will dich ermutigen: Bitte, bitte, mach das. Ein Gebiet, auf dem es noch so viel zu sagen gibt und gerade aus deiner Profession heraus sehr interessant, sich dieses Konstrukt anzusehen. Ich fänd es super und sicher sehr inspirierend, deinen ‚Senf‘ dazu zu lesen. Eben: Nicht schweigen, sondern Meinungen vertreten, teilen, Diskussionen anstoßen und begleiten.

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s