Me made Mittwoch: Abschiedsrunde

Heute nur ein kleiner Beitrag mit einem Foto, das ich schnell auf dem Weg ins Büro heute morgen gemacht hab. Ich suche noch nach passenden Fotoplätzen.

 

wp-1475087961711.jpgIch trage dieses Kleid wohl heute zum letzten Mal. Es ist wunderschön, ich mag es sehr, ich bekam dafür schon Millionen Komplimente und es erinnert mich an Kollege J, der mir den Stoff schenkte. Leider ist es sehr ausgewaschen, hat überall solche weißen Waschstreifen und ist hier und da schon arg fadenscheinig. Heute war es ideal warm und wurde auch von den neuen Kolleginnen zahlreich komplimentiert. Ein gutes Kleid, schade, dass es geht.

Schnitt: „Frau-Kirsche-Kleid“ aus Knipmode 9/2011 (?) – nein, es gibt das Heft nicht mehr und den Schnitt auch sonst nirgendwo, es tut mir sehr leid.

Material: Waxprint aus Namibia, leider aus Polyester (und „echte“ Paspel aus Satinschrägband ohne Faden drin, wie die sachkundige Drehumdiebolzeningenieurin uns kürzlich lehrte)

Und nun schaue ich mal, was beim me made Mittwoch unter Claudias Führung heute so los war – ich komm ja zu nix gerade.

9 Gedanken zu “Me made Mittwoch: Abschiedsrunde

  1. Christine schreibt:

    Ich bin bei der Überschrift schon ganz erschrocken und war dann erleichtert, dass es nur ums Kleid geht und nicht ums Blog oder so…
    Ein sehr schönes Exemplar, ich weiss nicht, ob ich mich so rot getrauen würde, finde es an Anderen aber immer toll! Was den Schnitt angeht, kann ich ggf. weiterhelfen-wer Interesse hat kann sich bei mir melden.

  2. bekraenzt schreibt:

    Diese Erdbeeren-mit-Baiser- Kombi sieht hervorragend aus! Schade, dass das Kleid gehen muss.
    Es gibt übrigens von Burda eine „Fälschung“ des Kirschekleid-Schnittes, wenn es wen interessiert. Märzheft 2015, Modell 118
    LG

  3. Stella schreibt:

    Es steht dir gut, keine Frage. Schade um das schöne frische rot.Aber vielleicht kommt ein neues.
    Und deine Frisur finde ich sehr toll.
    Und das echtes paspelband keinen Faden hat, wusste ich nicht.
    Liebe Grüße Stella

  4. Sandra schreibt:

    Ein toller Stoff und ein wirklich schöner Schnit dafür!
    Ich bin auch erschrocken bei dem Titel 🙂 und erleichtert, dass es „nur“ das Kleid ist. Wirklich schade drum! Wirst Du dir wieder eines als Ersatz nähen?
    Liebe Grüße
    Sandra

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s