Sonntagssachen 6/2017

Nach Geburtstagsfeier und spät ins Bett am Vortag, den Morgen verbummelt mit stricken (in angenehmer Nadelstärke 5,5), Puzzle machen und Bücher vorlesen. Blumen auf dem Frühstückstisch. Team Rettungsgasse gewesen, andere eher nicht so. Den Winter vom Jahreszeitentisch verjagt. Asiatisch gekocht. Nägel lackiert. Gelesen.