Sonntagssachen 2/2020

Noch vor dem Frühstück eine Wand lackiert. Und Yoga gemacht (leider wenig konzentriert weil der Mikromensch dabei gern auf mir wohnen wollte). Gefrühstückt. Spontan einen Brotkorb genäht. Sehr viel gelesen, weil Buch musste dringend ausgelesen werden. Die Minimenschen in die rheinische Pampa verschleppt.