Spring Style Along 2 & 3: Wunschkonzert und Battle of Will

Ich bin etwas zurück mit dem Spring Style Along – nicht mit den Plänen aber mit dem Bloggen. Daher frühstücke ich jetzt Teil 2 – das Wunschkonzert und Teil 3 – die realistische Planung gemeinsam ab. Nachdem inzwischen auch noch einige meiner Umstandsklamotten und Leihgaben von Freundin Z. bei mir (wieder) eingetroffen sind und ich zudem eine … Spring Style Along 2 & 3: Wunschkonzert und Battle of Will weiterlesen

Me made Mittwoch: Der anNÄHerungs-Blazer

Heute trage ich meinen neuen Blazer, den ich am Wochenende in Bielefeld genäht habe. Man muss vielleicht dazu sagen, dass ich eigentlich zu keinem Zeitpunkt jemals tatsächlich ein Kostüm brauche. Ich besitze ein schwarzes Kostüm und einen grauen Blazer, die ich zu formellen Anlässen trage und die damit vollkommen ausreichend sind. Ein Blazer oder dann … Me made Mittwoch: Der anNÄHerungs-Blazer weiterlesen

Me made Mittwoch: Fake-Wickelkleid-Lieblingsschnitt

Zum heutigen Motto-MMM zum Thema Wickelkleider, möchte ich gern meinen Lieblings-Fake-Wickelkleid-Schnitt vorstellen. Ich habe bisher mit echten Wickelkleidern sehr gemischte Erfahrungen gemacht und bin nach der Stillzeit auch eigentlich etwas Wickelkleid-übersättigt gewesen. Gleiches gilt für Jerseykleider, um die ich mittlerweile auch eher einen Bogen mache, weil ich eine Zeitlang sehr viele davon nähte und trug. … Me made Mittwoch: Fake-Wickelkleid-Lieblingsschnitt weiterlesen

Kinderkram

Ich habe etliche Blogposts „nachzuholen“, also Fotos gemacht und keine Zeit gehabt den Beitrag zu schreiben, oder einen Gedanken irgendwo notiert und dann keine Ruhe gefunden, ihn auszuarbeiten. Ich beginne jetzt einfach mal mit den einfachsten Posts. Auch in den letzten Monaten habe ich, natürlich, für den Minimensch genäht. Ich nähe hauptsächlich Hosen, weil ich … Kinderkram weiterlesen

Me made Mittwoch: Lieblingsrock mit doofer Bluse

Mein heutiges Outfit für den Nebenjob im Rheinland kann stellvertretend für meinen gesamten Kleiderschrank stehen. Ein schöner, selbstgenähter Rock und eine schlecht sitzende ungeliebte Kaufbluse (und tolle Stiefel). Ich besitze eine Reihe schöner, individueller, heiß geliebter Röcke. Aber an der Oberteilfront sieht es recht mau aus. Ein paar langweilige Strickpullis in Nicht-Farben, ein paar Shirts, … Me made Mittwoch: Lieblingsrock mit doofer Bluse weiterlesen