Sonntagssachen 11/2019

Gefrühstückt. Mitteleuropäisches Palmensurrogat getragen. Kreativzeitschriften geschmökert. Weil alles gleich viel besser ist, wenn es Piraten-Maskingtape enthält, ein Haus-Renovierungs-Kanban gebastelt. Und täglich grüßt die Tapete, diesmal Esszimmer und zum Glück nur eine Schicht. Zwischendurch den aktuellen Naturstatus in der Garten-Wildnis betrachtet. Viel Tapete in Müllsäcke geräumt. Köstliche Käse-Lauch-Quiche gebacken.

Sonntagssachen 10/2019

Mit dem Mikromensch aufgestanden und erstmal einige Zeit gemütlich gestrickt, den Abschluss einer Frühlingsjacke. Frühstück. Renovierung im neuen Haus: Anstreichen. In der Mittagspause mit dem Minimensch das Essen der kommenden Woche geplant. Renovierung Teil 2: Tapeten runter gekratzt. Nicht nur ich, auch der Minimensch. Sehr verdientes Abendessen.