Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder

Zwar ist der im Titel dieses Posts besungene Herbst noch nicht ganz da, noch sehe ich mehrheitlich grünes Laub an den Bäumen und hoffe noch auf ein paar Tage Spätsommer, aber dennoch ist es Zeit, sich gedanklichmit dem Herbst auseinander zu setzen. Zumindest in der Nähplanung. Noch stelle ich zwar ein paar Baumwollfähnchen fertig, ich … Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder weiterlesen

Me made Mittwoch: Rot gegen trist

Lucy fragt heute nach präferiertem Bildhintergrund und da trifft es sich gut, dass ich heute mit dem absoluten Negativbeispiel aufwarten kann. Denn gegen die absolut tristeste Ausstrahlung meines noch nicht eingeräumten, durch Vorbewohner deutlich abgewohnten und schlecht beleuchteten neuen Büros kann so schnell keiner anstinken. Nicht mal mein sehr geliebter strahlend roter Wahlsonntagsrock. Die Umzugskisten … Me made Mittwoch: Rot gegen trist weiterlesen

Zurückschauen

2013 war für mich eines der aufregendsten und umwälzenden Jahre meines Lebens. Beim Baumschmücken haben wir darüber sinniert, dass ich letztes Jahr Weihnachten noch gar nicht so sehr dolle schwanger war und nun krabbelt ein wundervoller Minimensch hier rum und vandalisiert die verpackten Geschenke. Eigentlich unfassbar. Dazwischen lagen komplizierte und nervöse letzte Schwangerschaftswochen, ein wundervoller … Zurückschauen weiterlesen

Me made Mittwoch 1/2014: Lieblingsstücke

Prosit Neujahr ihr Lieben! Lucy fragt heute, stellvertretend für die MMM-Crew nach unserem Lieblingskleidungsstück 2013. Ich musste nicht lang überlegen: das beste, was ich in 2013 genäht habe, ist ganz klar mein Robson Coat (Link zu den Artikeln zur Entstehung, da gibt es auch Detailaufnahmen). Er vereint alles in sich, was ein Lieblingsstück ausmacht: Er … Me made Mittwoch 1/2014: Lieblingsstücke weiterlesen

Lagebericht KW 39&40

Mal wieder ein 2-Wochen-Lagebericht, mehr klappt wohl im Moment nicht. Die Wochenenden sind, seit der Minimensch da ist, immer so angefüllt mit Besuch, dass das Bloggen oft untergeht. Und es sollte ja auch so sein, dass das echte Leben Vorrang hat, nicht wahr? [Selbstgewerkeltes] In den 2 Wochen habe ich ein wenig, nicht übermäßig viel, … Lagebericht KW 39&40 weiterlesen